Praxis K. Laubach

home

Impressum

Datenschutz

sitemap

Praxis K. Laubach

Praxis K. Laubach - Blog

aa back home

Übersicht

Psychologie

 

Ernährung

Gesundheit

Bei diesem “BLOG” handelt es sich nicht um einen BLOG im klassischen Sinne, sondern um mehr oder weniger regelmäßig ergänzte Beiträge zu verschiedenen Themen aus Physiologie, Psychophysiologie & Psychologie, die Ihrer Information dienen sollen. Möchten Sie trotzdem einen Kommentar zu einem Beitrag schreiben, können Sie dies am Ende des jeweiligen Beitrags über den Link per email. Ihr Kommentar wird dann, selbstverständlich ohne Angabe der Mail-Adresse und ausschließlich mit dem Vornamen (außer Sie wünschen eine Veröffentlichung des vollständigen Namens) veröffentlicht.

Frau, traurig

Frau, fröhlich

Depressionen - Warum Hilfe nicht allein in der Psychologie zu suchen ist .......

Die Ursachen für Depressionen in ihrer Gänze sind der Wissenschaft bis jetzt verborgen geblieben und liegen keinesfalls ausschließlich im psychischen Bereich!

Lesen Sie folgend den Auszug zum Thema Depressionen aus Kapitel III des Buches zu Phase I des menssensus® Verfahrens, das auf Basis der einzigartigen Forschung (sweise) des menssensus® Institutes entstanden ist. Doch ziehen Sie bitte aus dem Gelesenen keine voreiligen Schlüsse, denn der Text bezieht sich auf den Lesestoff ........

 

weiter

Gehirn & Bewusstsein

Eier, Mehrl & Nudeln

Du bist, was Du isst   <   >   Du isst, was Du bist

Der Einfluss von Prägungen auf unser Ernährungsverhalten und seine Auswirkungen

In meinen Buch zu Phase I des menssensus® Verfahrens spreche ich insbesondere in Bezug auf meine frühere Ernährungsweise immer wieder von intuitiv, davon, dass ich mich früher intuitiv weitgehend richtig ernährt habe. Nicht ohne Grund, denn spielen bei der Wahl unserer Ernährung auch die pränatalen und frühkindlichen Prägungen, die in unserem Unterbewusstsein verankert sind, eine nicht ganz unerhebliche Rolle!

Dies wurde mehr als deutlich, nachdem es mir gelang, eine tiefen-psychologische Therapie (Phase II des menssensus® .....................

 

weiter

Unterbewusstsein

Die Wahrheit schlummert in der Tiefe .......

Viele Verfahren aus klassischer Psychologie wie auch den modernen Varianten Training und Coaching arbeiten nach dem Prinzip “Wir sind, was wir denken .......” ausschließlich auf der Mentalebene. Dies jedoch ist zu oberflächlich betrachtet, denn wir sind, was wir fühl(t)en! Unsere (ursprünglich erlebten) Gefühle sind es, die sowohl unser Denken beeinflussen als noch weit mehr unser spontanes - weil unbewusst ablaufendes - Handeln und ........

 

weiter

Paar, fröhlich

Wenn Partnerschaft zur Wohngemeinschaft wird

Die Einsamkeit in der Zweisamkeit

 

Viele Partnerschaften zerbrechen heutzutage, und die Stimmen mehren sich, dass die Menschen viel zu schnell aufgeben, sich viel zu schnell trennen.

Doch ist das so? Geben die Menschen tatsächlich zu schnell auf? Oder nehmen sie sich eine Freiheit, die man sich in früheren Zeiten kaum nahm, sich Frauen oft nicht nehmen konnten? Welche Chance hat eine Partnerschaft, wenn sie erst einmal an dem Punkt angekommen ist, dass man mit dem Gedanken an Trennung ..........

 

weiter

NEIN 2

NEN 1

Wenn “NEIN” sagen zum Problem wird .......

..... dann kann dies verschiedene Ursachen haben, die jedoch alle in Ihrer Vergangenheit liegen!

Vielen Menschen fällt es schwer, “NEIN” zu sagen, und wenn sie mal wirklich “NEIN” sagen (müssen), dann nicht ohne sich (allzu oft sehr ausgiebig) dafür zu rechtfertigen, weil sie annehmen, dass ihr Gegenüber kein “NEIN” akzeptiert und nicht selten ist dies auch tatsächlich der Fall.

Ich kann mich noch sehr gut an die Erzählungen einer Klientin erinnern, die auch früher nicht einmal “Nein” sagen konnte, wenn beim Supermarkt wieder einmal irgendeine Organisation stand, die um ..........

 

weiter

Beruf

Haben Sie Ihren Traumberuf?

Psychologen wird häufig nachgesagt, dass sie ihren Beruf aus der Eigenintention heraus gewählt haben, und tatsächlich ist dies nicht selten der Fall.

Noch heute muss ich manchmal schmunzeln, wenn ich an meine Schwester denke. Sie hatte noch nicht lange Medizin studiert .......

Nun mag die Eigenintention ein Grund für die Berufswahl sein, doch zweifelsohne nicht der einzige. Welche Faktoren also spielen im Allgemeinen bei der Berufswahl eine Rolle? Hierzu gehören zum Beispiel .......

 

weiter

Burnout-Syndrom

Burnout-Syndrom, seine wahren Ursachen .....

..... sind der Wissenschaft bis jetzt verborgen geblieben und liegen keinesfalls ausschließlich im psychischen Bereich!

Burnout, ein Wort, das in den vergangenen Jahren durch seinen explosionsartigen Anstieg in jeder Munde ist. Immer mehr Menschen erhielten und erhalten die Diagnose Burnout-Syndrom, bei  manchem wurde es vielleicht auch als Depression diagnostiziert, Eine ...............

 

weiter

Mobbing 1


Mobbing 4

Mobbing am Arbeitsplatz

Immer mehr Menschen sehen sich Mobbing am Arbeitsplatz ausgesetzt, wobei der überwiegende Teil (81,3%) Frauen sind, während Männer detlich seltener (18,7%) Opfer von Mobbing durch Kollegen und/oder Vorgesetzte sind.
Wundern kann ich mich darüber in mehr als nur einer Hinsicht nicht, aber darauf komme ich später zu sprechen.
Wundern muss ich mich allerdings darüber, dass gerade in Berufen, die mit sozialem Verhalten, mit Empathie zu tum haben, ein erhöhtes Risiko besteht,
wie die Untersuchung des Arbeits- und .......................

 

weiter

Kategorien

 

Allgemeine Psychologie (2)

Beruf (2)

Emotionen (1)

Gesundheit (2)

Partnerschaft & Familie (1)

 

Ernährung

Gesundheit